Was ist Hypnose?

Hypnose ist... ein Zustand, den Sie mehrmals täglich erleben, aber bisher noch nie bewusst bemerkt haben.

Hatten Sie schon einmal einen Tagtraum, bei dem Sie 1 Million Kilometer entfernt waren und Alles um sich herum vergessen haben? Sind Sie schon einmal beim Lesen eines Buches so tief eingetaucht, das Sie nicht gehört haben, wie sie angesprochen wurden, oder das Telefon geklingelt hat?

Haben Sie schon einmal beim intensiven Arbeiten die Zeit vergessen und sich gewundert, das 3 Stunden statt der „gefühlten" 1 Stunde vergangen sind, oder der Klassiker – Sie fahren auf der Autobahn und irgendwann fragen Sie sich, wie Sie die letzten Kilometer zurück gelegt haben. Kommen Ihnen diese Situationen bekannt vor? Wissen Sie, dass Sie dabei in einem hypnotischen Zustand waren? Hypnose ist ein Zustand körperlicher Entspannung, fokussierter Aufmerksamkeit und bildhafter Vorstellung. Dieser Zustand ist so normal für uns, dass wir gar nicht feststellen können, dass wir in diesem hypnotischen Zustand sind. Wir nehmen wahr, dass wir entspannt, sind und dass wir weniger denken (Alltagsgedanken sind deutlich reduziert). Auf die Idee, dass dieser Zustand Hypnose sein könnte, kommen wir aber nicht, weil unser Bild von Hypnose ein vollkommen Anderes ist. In der Hypnose schläft man ja, oder ist vollkommen willenlos – das ist ja immer auf der Bühne bei einer Showhypnose zu sehen. Ich bin Hypnosetherapeut und Showhypnotiseur in einer Person und ich weiß, dass der Zustand der Person auf der Bühne und des Klienten in der Hypnosepraxis absolut identisch ist. Beide könnten jederzeit die Augen öffnen, aufstehen und gehen – von der Bühne und/oder aus der Praxis. Sie tun es aber nicht weil der Zustand der körperlichen und mentalen Entspannung so angenehm ist. Im Zustand der Hypnose sind wir offen für Suggestionen die auf der Bühne zur Demonstration hypnotischer Phänomene und in der Hypnosepraxis zur Verhaltensänderung eingesetzt werden können. Hypnose ist inzwischen als Therapieform vom wissenschaftlichen Beirat Psychotherapie (Psychotherapeutenkammer und Ärztekammer Berlin) anerkannt. Nach neuesten Studien ist die therapeutische Hypnose in der Raucherentwöhnung und Gewichtsreduktion der Weg mit der höchsten Erfolgsquote.

Weiterführende Links

Was ist Hypnose? | 0 Kommentar(e) | Neuen Account anlegen
Die folgenden Kommentare geben Meinungen von Lesern wieder und entsprechen nicht notwendigerweise der Meinung der Betreiber dieser Site. Die Betreiber behalten sich die Löschung von Kommentaren vor.